Wir beliefern komplett Österreich innerhalb von ca. 5-10 Werktagen aus Deutschland!

Welche Hohlkammerplatten sollte man für einen Windschutz verwenden

Hohlkammerplatten nur für die Terrassenüberdachung?

Meistens greifen die Kunden beim Bau einer Terrassenüberdachung, Dacheindeckung des Carport oder beim Bau einens Wintergartens auf Hohlkammerplatten zurück. Die Stegplatten haben eine sehr gute Wärmeislierung, sind schlag- und bruchfest sowie einfach zu montieren. Lassen Sie sich bei der Vielzahl an Produktnamen nicht verunsichern. Stegplatte, Hohlkammerplatten, Doppelstegplatte, Dreifachstegplatte sind alles viel verwendete Bezeichungen für das Produkt.

 

Nutzen Sie jetzt die Hohlkammerplatte auch als Windschutz

Sie möchten einen ganz besonderen Windschutz haben? Dann können Sie die Hohlkammerplatten auch als Windschutz montieren. Achten Sie unbedingt darauf, dass die Stegplatten über eine beidseitige UV-Vergütung verfügen. Hohlkammerplatten aus Acrylglas eignen sich hier besonders gut, da das Material von Natur aus UV-beständig ist. Bei Polycarbonat ginge in diesem Fall nur unsere hagelsichere Stegplatte, da diese beidseitig UV-Vergütet ist. Möchten Sie auch gleichzeitig einen Sichtschutz haben greifen Sie gerne auf unsere Variante in weiß-opal oder bronze/getönt zurück.

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
NEU
Hohkammerplatten 16/96 Breitkammer farblos 16mm Stegplatten Acryl 16/96 Breitkammer farblos (16mm)
Inhalt 0.49 m² (€ 41,51 * / 1 m²)
ab € 20,34 *
Hagelsichere Hohlkammerplatte 16mm Polycarbonat farblos Stegplatten PC Marlon Premium 16/32 farblos (16mm)
Inhalt 0.49 m² (€ 41,51 * / 1 m²)
ab € 20,34 *
.